Sie suchen eine Fernbedienungs App für ein iPhone, iPad oder einen iPod touch?

Das Angebot von Apps für Apple-Geräte ist enorm; darunter befinden sich auch viele Fernbedienungs-Apps, mit denen Ihr iPhone, iPad oder iPod touch zur Universalfernbedienung wird.

Bevor Sie sich für eine bestimmte App entscheiden, sollten Sie sich überlegen, welche Geräte Sie damit bedienen wollen. Soll es eine App sein, mit der sich alle vorhandenen Geräte im Wohnzimmer schalten lassen - darunter können dann auch durchaus ältere Modelle sein.
Oder sind Sie auf der Suche nach einer App, mit der Sie Ihren aktuellen, netzwerkfähigen Flachbildschirm und/oder Blu-Ray-Player steuern wollen.

 

Apps für netzwerkfähige Geräte der Unterhaltungselektronik

Sie besitzen z.B. ein neues TV-Gerät, dass in Ihrem Heimnetzwerk integriert ist. In diesem Fall sind Fernbedienungs App vom Geräte-Hersteller eine gute Lösung. Soll also z.B. mit Ihrem iPhone ein Samsung-Fernsehgerät gesteuert werden, dann ist man mit einem speziellen Fernbedienungs App der Firma Samsung gut beraten. Dieses können Sie mit wenig Aufwand auf Ihrem iPhone einrichten und anschließend steht Ihnen eine voll funktionsfähige Fernbedienung zur Verfügung. Einzige Voraussetzung ist hierfür, dass Ihr iPhone, iPad oder iPod touch und Ihr TV-Gerät im gleichen Heimnetzwerk integriert sind. Für weitere Infos bitte die Fernbedienungs-App-Beiträge zum Hersteller lesen.

 

Das Bild zeigt die App Samsung Smart View auf dem iPad

iPad mit Smart View App 

 

Universal Apps für nicht netzwerkfähige Geräte

Soll Ihr iPhone die bisherigen Fernbedienungen für alle Ihre Geräte im Wohnzimmer ersetzen und Sie besitzen Geräte, die noch nicht netzwerkfähig sind?

Normalerweise müssen sowohl Ihr Handy als auch Ihre Geräte im gleichen Heimnetzwerk integriert sein, damit Sie Ihr iPhone als Fernbedienung verwenden können. Dies ist natürlich mit älteren Geräten, die nicht netzwerkfähig sind, nicht möglich. Hier greifen dann Lösungen, bei denen ein zusätzliches Zubehörteil für Ihr iPhone oder iPad benötigt wird: ein Infrarot-Sender.
Dieser Infrarot-Sender wird z.B. an Ihr iPhone angesteckt, so dass sich darüber ein älteres Gerät steuern lassen kann. Ein weitere Möglichkeit ist, dass dieser IR-Sender über Bluetooth mit dem Handy verbunden ist. Mehrere Hersteller bieten Produkte an, die solch einen IR-Sender mit dem iPhone, iPad oder iPod touch "verbinden". Dieses zusätzlich benötigte Teil kann über den Fachhandel bestellt werden und kostet ca. 50 Euro. Alternativ gibt es auch Zusatzteile, die WiFi-Signale in IR-Signale umwandeln und somit zum Schalten aller Geräte geeignet sind.

Nachfolgend möchten wir Ihnen die Funktionsweise dieser Allgemeinen Fernbedienungs App für Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod touch anhand von einigen Anbietern noch etwas genauer erklären.

 

Universal Fernbedienung URC8800 One for all App und Nevo-WI-FI-Bridge

Der bekannte Anbieter von Universalfernbedienungen, One for all, bietet z.B. für Tablets eine App an, mit der Sie alle Geräte schalten können, also sowohl ältere Geräte, die über den IR-Sensor bedient werden, als auch neuere Geräte, die WiFi-bedient werden können.
Angeboten wird diese App für Apple-Tablets (iOS) und auch für Android-Tablets.

Voraussetzung hierfür ist der Kauf der One for all Wi-Fi-Bridge NEVO. Dieses Teil steuert ihre Geräte. WiFi-Signale werden in IR-Signale übersetzt, somit können auch ihre älteren Geräte damit gesteuert werden. Zusätzlich können weitere Geräte auch mit WiFi verbunden werden. 
Damit dies alles funktioniert, muss natürlich die NEVO App für Ihr Tablet downgeloaded werden. Nach den Angaben von One for all soll dies bei mehr als 300.000 Geräten von über 6.000 Herstellern funktionieren.

Lesen Sie dazu unseren Testbericht zu der URC8800
 

Universal Fernbedienung App "RedEye mini" von Thinkflood

Eine App, mit der sich von Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch aus Geräte ansteuern lassen, ist „RedEye Mini“ von Thinkflood. Damit kann jedes TV-Gerät (egal ob alt oder neu), Ihr DVD-Gerät, Sat-Receiver, Musikanlage usw. bedient werden. Steuerbar sind alle Geräte, die mit einer herkömmlichen IR-Fernbedienung geschalten werden.
Voraussetzung hierfür ist, dass Sie sich einen zusätzlichen Infrarot-Sensor für Ihr Apple-Gerät kaufen, welches an Ihr Apple-Gerät angesteckt wird. Die App von Thinkflood ist kostenlos und kann z.B. über iTunes downgeloaded werden.

Bei der Verwendung dieser App können mehrere iPhones, iPods oder iPod touchs gleichzeitig als Fernbedienung genutzt werden. Die App ist einfach zu bedienen, Upgrades findet man bei iTunes. Die App ist für das iPhone 5 optimiert.
Der benötigte Aufsatz „RedEye mini Universal Remote Adapter“ kann über diverse Online-Händler bestellt werden.
Die Firma Thinkflood hat den eigenen Vertrieb des "RedEye mini Universal Remote Adapter" eingestellt; zur Zeit kann noch auf die  Website der Firma Thinkflood zugegriffen werden (FAQ, User Manual, Kundenforum sind verfügbar).

 

Universal Fernbedienung App „Re Universal Remote Control" von Kinetix

Die Re Universal Remote Control wird von der Firma Kinetix über den Fachhandel vertrieben. Auch hier benötigen Sie einen kleinen Infrarot-Sender, damit Sie alle gängigen, nicht netzwerkfähigen Geräte bedienen können. Der Infrarot-Sender kostet rund 50 Euro, die App kann man kostenlos downloaden, z.B. bei iTunes.

Dieser Infrarot-Sender wird auf den Dockconnector des iPhones, iPod touch oder iPads gesteckt. Somit lassen sich dann über das Handy bzw. dem Tablet-PC alle herkömmlichen Geräte mit IR-Empfänger bedienen, also Ihr Fernsehgerät (sowohl ältere als auch neue Modelle), der Sat-Receiver, DVD-Player, Audiogeräte usw.

Über die Firma NewKinetix oder einen anderen Online-Händler kann das IR-Zubehörteil gekauft werden.

Mit dem App können Sie nun Ihr iPhone, iPad touch oder iPad als Universalfernbedienung nutzen. Sie können damit alle Fernbedienungen ersetzen, die Sie bisher für Ihre unterschiedlichen Geräte benötigt haben. Da das Re-Zubehörteil voreingestellte Codes für viele übliche AV-Geräte enthält, können Sie schnell Ihr Gerät konfigurieren. Sie benötigen dazu keine Internetverbindung. Re ist lernfähig; es kann lt. Hersteller ganze Fernbedienungslayouts erlernen und die Datenbank erweitern. Über die Einrichtung / Konfirguration können Sie „Kopien“ Ihrer bisherigen Fernbedienungen erstellen und eigene Activity-Remotes für Vorgänge wie „Fernsehen“ oder „DVD abspielen“ abspeichern. Das Fernbedienungslayout ist editierbar, die Optik der Knöpfe, Farben, Hintergrundbild usw. können vom User selbst gewählt werden. Des weiteren kann z.B. eine Favoritenliste Ihrer TV-Programme erstellt werden oder Sie können selbst Makros für den Ablauf immer wiederkehrender Knopfdruck-Reihenfolgen einspeichern. Einstellungen können auf ein weiteres iPhone, iPad oder iPod touch übertragen werden.

Eine Bedienungsanleitung und weiteren Service für die Re Universal Remote Control finden Sie auf der Website des Herstellers newkinetix.com. Dort sind auch Adressen von Händlern zu finden, über die der Infrarot-Sender gekauft werden kann.

 

Universal Fernbedienung App "Unity Remote" von Gear4

Mit dem Gerät Unity Remote und der dazugehörigen kostenlosen App machen Sie aus Ihrem iPhone eine Universalfernbedienung. Die App UnityRemote kann über den Apple Store heruntergeladen werden.
Unity Remote ist ein Gerät, dass einen Infrarot-Sender (360 Grad) enthält. Dieses Teil, das die Optik einer kleinen Dose hat, kann sich über Bluetooth mit Ihrem iPhone verbinden. Unity Remote ist also ein einzelnes Gerät, das nicht an Ihr iPhone angesteckt werden muss, sondern lediglich in der Nähe aufgestellt wird. Es benötigt Batterien zur Stromversorgung. Schaltet man das Gerät ein, kann es sich per Bluetooth mit dem iPhone verbinden.
Bei der Einrichtung wählen Sie Ihren Gerätehersteller, anschließend die Geräteart. Der IR-Sender wird vor das Gerät gestellt, sucht selbst nach dem passenden Code und versucht, das Gerät einzuschalten. Funktioniert dies, bestätigen Sie mit OK. Anschließend sollten Sie prüfen, ob sich alle Funktionen schalten lassen. Befehle die fehlen, können mit der Originalfernbedienung angelernt werden.
Mit der Unity Remote können Sie mehrere Geräte steuern. Man kann Favoritenlisten für TV-Programme anlegen und auch eigene Aktionen für immer wiederkehrende Tastenfolgen einspeichern.
Die App ist speziell für das iPhone, kann aber auch für das iPad genutzt werden.

Informationen zur Unity Remote finden Sie auf der Website des Herstellers gear4.com unter dem Bereich "Costumer Service" (Support Accessories).

 

Universal Fernbedienung App "L5 remote" von L5 Technology

Eine weitere Universalfernbedienungs-App wird von der Firma L5 Technology angeboten. Mit einem Infrarotsender, der an das iPhone, den iPod oder iPad touch gesteckt wird, verwandelt man sein Apple-Gerät in eine Universalfernbedienung. Zuvor muss natürlich die App hierfür über iTunes oder der Website von L5 Technology downgeloaded werden.

Die Programmierung kann über die Originalfernbedienung (Einlernen des Befehls) oder über eine Datenbank auf der Website von L5 Technology erfolgen. Eine individuelle Zusammenstellung des Bildschirm-Layouts ist möglich und Markros (Abspeichern von Befehlsfolgen) können eingerichtet werden.

Weitere Infos findet man auf der Hersteller-Website L5remote.com.